Die Erfahrung lehrt uns, welch ein gewaltiger Unterschied zwischen Frömmigkeit und Güte besteht.

Zurück zur Übersicht